Aktuelles

VfR Kaiserslautern erneut Südwestmeister

02.02.2015

Futsal: Nach mitreißendem Finale jetzt zur Regional-Meisterschaft

Der VfR Kaiserslautern hat seinen Titel als Futsal-Südwestmeister verteidigt. In einem mitreißenden Finale in Bad Kreuznach bezwangen die Westpfälzer die SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach mit 5:1. Beide Teams vertreten den Südwestdeutschen Fußballverband (SWFV) bei der Regional-Meisterschaft am 22. Februar in Piesport/Mosel.

Der Futsal-Meister aus dem Kreis Kaiserslautern-Donnersberg zog mit zwei Siegen und einem Unentschieden gegen den VfL Esslingen ins Halbfinale ein. Dort bezwangen die Erbsenberger den SSC Landstuhl mit 3:2. Im Finale waren die Meisenheimer zwar bereits nach 16 Sekunden in Führung gegangen, doch der VfR traf anschließend im Minutentakt. Beide Teams machten in einer hochklassigen Partie Werbung für Futsal. Das 6-Meter-Schießen um Platz drei gewann der SSC Landstuhl 2:0 gegen die TSG Gau-Bickelheim. Oberligist TuS Mechtersheim musste seine Teilnehme am Turnier kurzfristig absagen.

VfR Kaiserslautern
 
 
 
 

QuicklinksPostfachDFBnet-AnwendungenDFB-MobilSWFV-LehrgängeQuicklinks 

© 2012 Südwestdeutscher Fußballverband e. V. - Villastraße 63a - 67480 Edenkoben